geolinde

Die geographischen Seiten des TLG

Europa-Projekte

Europa

Erstellung eines Reiseführers

Durchführung:

  • es werden Zweier- oder Dreiergruppen gebildet
  • jede Gruppe wählt ein europäisches Land oder eine europäische Region nach Absprache, dazu wird dann eine Länderinformation in Form eines kleinen Reiseführers erstellt
  • jeder in der Gruppe wählt einen eigenen thematischen Schwerpunkt aus den Bereichen Klima, Naturraum, Bevölkerung, ...
  • das Projekt wird an Hand von mehreren zu erarbeitenden Fragen zu den Regionen durchgeführt
  • die Erarbeitung findet verteilt über das Schuljahr im Computerraum statt (Quellen: Internet, Bibliothek, Schulbuch, Atlas, ...)

Wichtig bei der Erarbeitung:

  • abgegeben wird ein ein 10-20 Seiten umfassendes Worddokument, eine 20-40 "Seiten" umfassende Powerpoint-Präsentation, oder ein etwa gleich ausführliches HTML-Dokument mit anschaulichen Bildern, Tabellen, ...
    (evtl. wird auch in MEBIS gearbeitet, das sagt Euch die Lehrkraft)
     
  • alle Texte werden vollständig selber geschrieben
     
  • sinnvolle, passende Fotos und Grafiken (evtl. selbst erstellt) werden eingefügt
  • Fotos, ... und ausgewertete Texte müssen als Quellen am Schluss deutlich angegeben werden
    (woher (welche Website, welches Buch, ...) stammt das, was ich verwendet habe)

Aufgaben:

  • grundlegende Angaben zum Land, also ein geographischer Überblick  (Größe, Bevölkerung, Relief, Großräume, ...)
     
  • Auswertung von mindestens zwei Klimadiagrammen aus unterschiedlichen Regionen aus dem behandelten Raum
    (von www.klimadiagramme.de)
  • interessante, besondere Naturräume (Vegetation und /oder Lebensräume von Wildtieren)
  • Kultur (typische Bräuche, Lieder,  Feste, ...)
  • Auswerten von Statistiken und eigenes Erstellen von Diagrammen zu Bevölkerung, Wirtschaft, ... (z.B. Balkendiagramm oder Kreisdiagramm, ...)
  • zwei Orte, an denen man unbedingt gewesen sein sollte und einen Ort an den man keinesfalls fahren sollte, sind zu beschreiben
     
  • weitere Aufgaben folgen während des Schuljahres im Zusammenhang mit dem jeweiligen Unterrichtsthema:
    • Vulkanismus in der Region,
    • Tourismus,
    • Landwirtschaft,
    • Industrie,
    • ein Märchen, eine Legende (zusammenfassen)
    • einen besonderen Ort (mit Hilfe eines Fotos) schildern
    • ...

Benotung:

  • jede Gruppe arbeitet zuerst ein Konzept aus und verteilt intern die Arbeit, dann wird das mit der Lehrkraft abgesprochen
  • ein einheitliches Layout (eine Schrift, alle Überschriften gleich groß,...) wird erwartet
  • die sinnvolle und vollständige Bearbeitung der Aufgaben ist wichtig
  • Termin einhalten: die Abgabe des fertigen Projekts ist für Ende Juni vorgesehen
  • jeder in der Gruppe weiß immer, wie weit das Projekt gerade ist und kann jederzeit Auskunft geben
  • jeder in der Gruppe kennt die thematischen Schwerpunkte der Mitglieder der Gruppe
  • Einzelleistung und Gruppenleistung werden benotet

Suchen auf geolinde

Bilddatenbank

Aus der Bilddatenbank

Jökursalon bis ...